Restaurierungsprojekt BORGWARD L.T. 4. der Sylter Inselbahn

Developed in conjunction with Joomla extensions.

fahrplan aktuell

teddybaerentag

erntedankfest

nikolausfahrten

Bitte klicken Sie auf eines der Bilder, um Details zu diesen Angeboten zu erhalten.

Volltextsuche

Die nächsten Veranstaltungen

19.08.2018
Kulinarische Mottotage
26.08.2018
Kulinarische Mottotage
02.09.2018
Frühstücksfahrt
02.09.2018
Kulinarische Mottotage
09.09.2018
Teddybärentag

Restaurierungsprojekt BORGWARD L.T. 4. der Sylter Inselbahn

  lt4-tassenmotive

 

Ein wohl einmaliges Schienenfahrzeug der deutschen Schmalspurbahngeschichte soll aus einem jahrzehntelangen Dornröschenschlaf geweckt werden: der letzte erhaltene Borgward-Leichttriebwagen der Sylter Inselbahn!

Die Sylter Verkehrsgesellschaft (SVG) mit Ihrem Eigentümer Sven Paulsen und das Kleinbahnmuseum Selfkantbahn haben hierzu ein gemeinsames Vorgehen vereinbart, das für dieses Relikt der Sylter Eisenbahngeschichte eine betriebsfähige Zukunft vorsieht, womit es gleichermaßen als Werbeträger und Identifikationsobjekt für die Nordseeinsel und für die schmalspurigen Museumsbahnen verfügbar wird.

Für das Restaurierungsprojekt "Borgward Leichttriebwagen L.T. 4." der Sylter-Inselbahn haben wir eine eigene Website erstellt, auf der wir Ihnen das Projekt ausführlich vorstellen möchten.

Sie finden die Website unter folgendem Link: www.sylter-duenenexpress.de